Wartung

Benutzen Sie diesen Dialog für die Datenbank Verwaltungs Funktion.

Um den Dialog Wartung zu öffnen, wählen Sie den Reiter Datenbank und klicken Sie auf das Symbol Datenbank konfigurieren. Klicken Sie dann, im linken Fenster des Dialoges 'CIMCO NC Base-Einstellungen' auf 'Wartung'. Es erscheint folgender Dialog:

Der Dialog 'Wartung'.

Gelöschte Dateien endgültig löschen

param

Dateien endgültig löschen, älter als (Tage)

Hier geben Sie das Alter derjenigen gelöschten Dateien an die entleert werden sollen.

Beispiel: Wenn Sie 30 spezifizieren in diesem Feld, alle Programme die älter als 30 Tage sind werden gelöscht und von der Datenbank bereinigt.

Klicken Sie auf Start um die entsprechenden Dateien zu entleeren. Um den Vorgang zuerst zu berechnen klicken Sie auf Berechnen.

param

Start

Startet die Operation "Gelöschte Programme endgültig löschen".

param

Berechnen

Diese Taste betätigen, um das Resultat des Laufen lassens dieser Operation zu zeigen, ohne die Datenbank wirklich zu aktualisieren.

param

Programmdateien löschen

Haken Sie dieses Feld an, um Programmdateien auf der Harddisc physikalisch zu löschen, wenn ein Programm bereinigt wird.

param

Backups löschen

Haken Sie dieses Feld an, um Sicherungsdateien auf der Harddisc physikalisch zu löschen, wenn ein Programm bereinigt wird.

param

Lösche Notiz/Einstellblatt/Werkzeugliste

Haken Sie dieses Feld an, um Notiz-/Einricht-/Werkzeug-Dateien auf der Harddisc physikalisch zu löschen, wenn ein Programm bereinigt wird.

param

Andere zugeordnete Dateien

Haken Sie dieses Feld an, um andere zugewiesene Dateien auf der Harddisc physikalisch zu löschen, wenn ein Programm bereinigt wird.

param

Maschine

Wählen Sie hier eine Maschine aus für welche die Operation "Gelöschte Programme endgültig löschen" duchgeführt werden soll.

Wählen Sie keine Maschine, gilt die Operation für alle Maschinen.

Backups entgültig löschen

param

Backups entgültig löschen, älter als (Tage)

Hier geben Sie das Alter derjenigen Backups an die entleert werden sollen.

Klicken Sie auf Start um die entsprechenden Dateien zu entleeren. Um den Vorgang zuerst zu berechnen klicken Sie auf Berechnen.

param

Wieviele Backups behalten

Hier geben Sie an wieviele Backups behalten werden sollen.

Beispiel: Wenn Sie 3 spezifizieren in diesem Feld, die 3 neuesten Backups einer Datei werden nicht gelöscht.

param

Start

Diese Taste betätigen, um Backups zu bereinigen.

param

Berechnen

Diese Taste betätigen, um das Resultat des Laufen lassens dieser Operation zu zeigen, ohne die Datenbank wirklich zu aktualisieren.

Datum/Uhrzeit synchronisieren

param

Setze Geänd.-Dat.

Verwenden Sie dieses Feld, um die Programm Änderungs-Zeit zur letzten Änderungs-Zeit von der zugehörigen Programm-Datei hinzuzufügen.

Zum Ändern der Zeit für eine einzelne Maschine(gruppe), wählen Sie die Maschine(gruppe) fon der DropDown Liste auf der rechten Seite.

param

Setze Erstellt-Dat.v

Verwenden Sie dieses Feld, um die Programm Erstellt-Zeit zur Erstellt-Zeit von der zugehörigen Programm-Datei hinzuzufügen.

Zum Ändern der Zeit für eine einzelne Maschine(gruppe), wählen Sie die Maschine(gruppe) fon der DropDown Liste auf der rechten Seite.

param

Hole Geänd.-Dat.

Verwenden Sie dieses Feld, um die letzten Änderungs-Zeit von der zugehörigen Programm-Datei zur Programm Änderungs-Zeit hinzuzufügen.

Zum Ändern der Zeit für eine einzelne Maschine(gruppe), wählen Sie die Maschine(gruppe) fon der DropDown Liste auf der rechten Seite.

param

Hole Erstellt-Dat.

Verwenden Sie dieses Feld, um die Erstellt-Zeit von der zugehörigen Programm-Datei zur Programm Erstellt-Zeit hinzuzufügen.

Zum Ändern der Zeit für eine einzelne Maschine(gruppe), wählen Sie die Maschine(gruppe) fon der DropDown Liste auf der rechten Seite.

param

Maschine

Wählen Sie hier eine Maschine aus für welche die Operation "Sync Date/Time" duchgeführt werden soll.

Wählen Sie keine Maschine, gilt die Operation für alle Maschinen.

param

Datum nur für Programme mit einem Protokoll-Eintrag erhalten/setzen

Setzen Sie hier einen Haken, wenn Sie nur das Datum für Programme mit einem Protokoll-Eintrag erhalten/setzen möchten.

param

Alle Programme auf 'Freigegeben' setzen ('Setze Geänd.-Dat.' oder 'Setze Erstellt-Dat.' ausführen)

Setzen Sie hier einen Haken, wenn Sie alle Programme auf den Status Freigegeben setzen möchten.